Allgemeinmedizin
 
Innere Medizin

Impfung gegen COVID-19

Wir impfen.

Wenn Sie sich impfen lassen wollen, können Sie sich bei uns anmelden.

Wenn Sie nicht bei uns hausärztlich betreut sind, benötigen wir zuerst Ihr Versichertenkärtchen, um ihre Daten aufzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass ohne triftigen Grund bei nicht Erscheinen oder Absage eines bereits vereinbarten Termins spätestens eine Woche vor der Impfung eine Ersatzgebühr von 20€ zu entrichten ist.

Impfzertifikat

Ab sofort (16.06.2021) erhalten Sie bei jeder Impfung ein Zertifikat in Form eines QR-Codes, dass Sie unter Verwendung der CovPass-App auf Ihrem Smart-Phone speichern können.

Wenn wir Ihre zweite Impfung vor dem 16.06.2021 durchgeführt haben, können Sie ihr Zertifikat nachträglich bei uns abholen.

Wenn Sie nicht bei uns geimpft wurden, ist eine Zertifizierung ebenfalls möglich. Dazu benötigen wir Ihren Impfpass.

Ablauf Impfung

Zum genannten Termin bringen Sie bitte Ihren Impfpass sowie die zu Ihrem Impfstoff passende, vorausgefüllte Einwilligungserklärung (siehe unten) mit.

Da die Impfungen parallel zum regulären Sprechstundenbetrieb stattfinden und Sie nach der Impfung zur Beobachtung mind. 15 min in der Praxis verweilen müssen, planen Sie bitte ausreichend Zeit ein.


Einwilligungserklärung

Einwilligungserklärung mRNA-Impfstoff Comirnaty (Biontech/Pfizer)

Aufklärungsbogen

Aufklärungsbogen mRNA-Impfstoff Biontech/Pfizer

Aufklärungsbogen mRNA-Impfstoff in verschiedenen Sprachen

Allgemeine Informationen

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos